Ulli Olvedi

 

 

HOME VITA BÜCHER FERNSEHFILME SEMINARE AKTUELL LINKS IMPRESSUM

 

 

 

      Ulli Olvedi

      wohnt bei München und in Kathmandu

      e-mail: ulli.olvedi@gmx.de

 

 

Roman- und Sachbuchautorin, Seminarleiterin, Dokumentarfilmautorin, Journalistin, Übersetzerin

 

Diplomierte Qi Gong-Lehrerin

 

Begründerin der "Meditativen Energiearbeit" (Kontemplative Therapie/Selbsttherapie);

langjährige Seminarleitung

 

Viele Übersetzungen aus dem Englischen, vorwiegend buddhistische Literatur

 

Beiträge in Fachbüchern und Zeitschriften über buddhistische Themen

 

15 Jahre regelmäßige Mitarbeit bei Radio Bremen „Forum der Wissenschaft“

Features bei WDR und NDR und freie Mitarbeit beim Bayerischen Fernsehen

 

1974 bis 2001 Dozentin an der Münchner Volkshochschule:

„Einführung in den Buddhismus“ und „Buddhistische Psychologie“

 

Mitgründerin der Hochschule für traditionelle tibetische Medizin, Shelkar Institute,

in Kathmandu, Nepal

 

Ständige Mitarbeiterin der Akademie Aidenried am Ammersee bei München

www.apr-ammersee.de

 

Seit 1972 Studium und Praxis des tibetischen Buddhismus (Chögyam Trungpa Rinpoche, Tulku Urgyen Rinpoche, Tarab Tulku Rinpoche, Chökyi Nyima Rinpoche)

 

 

 

 

Gründerin und Vorsitzende des Vereins

Tashi Delek e.V.

Gesellschaft zur Förderung der tibetischen Kultur im Exil

(gegründet 1990)

 

www.tashidelek.de

www.tashi-delek.de

tashidelek@gmx.de